Integralis übernimmt BECKE

 In News

L ogisches Zusammenwachsen: Die BECKE GmbH, Druckveredler, Weiterverarbeiter und Hersteller von Stanzwerkzeugen, ist von Integralis übernommen worden. Die Zusammenführung der Prozesse erhöht weiter die Leistungsfähigkeit des Standortes und erweitert das Portfolio der Integralis Gruppe.

Durch die unmittelbare Nachbarschaft haben BECKE und Integralis in den letzten Jahren bereits sehr eng zusammengearbeitet. Wir haben uns gut ergänzt, führten aber zum Teil auch doppelte Ressourcen und hatten Überschneidungen als Wettbewerber. Durch das Zusammenwachsen können wir die Arbeitsprozesse nun effizienter organisieren und haben auch unternehmerisch alles unter einem Dach. Somit können wir die Qualitäten von BECKE nahtlos fortführen und alles, was sich für die ehemaligen BECKE-Kunden ändert, sind Verbesserungen. Zudem stellt die Übernahme für uns einen großen Schritt bei der Erweiterung unses Geschäftsfeldes Packaging dar.

berichtet Frank Volland, Geschäftsführer von Integralis.

Recommended Posts
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht