Wir machen es mit Gummi

 In News

Der Hit für Druckereien: Originelle Notizbücher aus Gummitüchern.

W

Gummitücher sind ein integraler Bestandteil des Druckprozesses. Sie bringen den Farbpunkt aufs Papier. Es ist etwa anderthalb bis zwei Millimeter Dick und ein Verbund aus Vollgummi und unterschiedlichen Geweben. Wenn die Gummitücher durch sind, werden sie ausgetauscht und in aller Regel entsorgt.

Was wir als Buchbinder aber herausgefunden haben: Man kann Gummitücher auch ganz hervorragend als Deckenmaterial benutzen. Kurzerhand haben wir ausprobiert, was wir damit anstellen könnten und herausgekommen ist unsere Gumminotizbuchserie.

Das Notizbuch mit Gummi ist nicht nur besonders robust, sondern eignet sich auch sehr gut als Werbemittel für Druckereien. Machen Sie Ihren Kunden ein Geschenk mit persönlicher Note: Ein Notizbuch, das nicht in irgendein Gummi gewickelt ist, sondern genau in Ihr Gummi.

Wie geht das? Werfen Sie Gummitücher beim Wechsel nicht einfach weg, sondern schicken Sie sie zu uns. Sie können sogar das Aussehen steuern, in dem Sie vor dem Wechsel noch eine Druckform durchjagen, über die Sie die Farbspuren auf den Gummitüchern steuern können.

Also: Recyceln statt wegwerfen. Ein Gummi hat schließlich mehrere Leben.

Natürlich beraten wir Sie auch gerne persönlich in allen Gummifragen. Sprechen Sie uns an, wir freuen uns auf Sie.

Ihr Ansprechpartner für Gummis
  • Frank Volland
    Frank Volland Geschäftsführer
    +49. 511. 92 47 99-0
    +49. 511. 92 47 99-610

Recent Posts
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht