Die Qual der Wahl

Oder warum man 7 Varianten braucht...

Welchem Zweck dient ein Schuber eigentlich? 

Für gewöhnlich kann ein Buch für sich stehen. Besonders breite Bücher oder Hardcover sind standstabil und sehen im Regal auch solo gut aus. 

Es geht also eher um Wertigkeit und Schutz, denn hier ist ein Schuber in seiner Funktion unübertroffen.

Extras

Ein Schuber kann aber noch mehr! Zum Beispiel mehrere schmale Broschüren zusammen halten oder den Inhalt verbergen.

WArum 7 verschiedene?
Weil es den einen perfekten Schuber für alle Anforderungen nicht gibt – wie so oft im Leben. Tatsächlich gibt es noch viel mehr Varianten, aber wir haben uns einfachheitshalber auf die 7 wichtigsten beschränkt. Natürlich können Sie bei uns auch Sonderanfertigungen anfragen.

Unsere TOP 7

01

Schuber Matthäus

Der Bezug ist nicht vollflächig verklebt und die Laschen im Inneren wirken wie Staublaschen. Diese verhindern den Blick ins Innere des Schubers und lassen ihn dadurch interessant erscheinen. Bei diesem Schuber ist eine Hochprägung sowohl auf der Vorderseite, als auch auf der Rückseite und dem Rücken möglich. Zum
Beispiel kann das ein Wappen oder ähnliches sein. Der Schuber hat schöne scharfe Kanten und ist komplett bedruckbar.

02

Schuber Jasper

Dieser Schuber ist ungewöhnlich da zwei Materialaien sichtbar kombiniert werden werden.
Alle Seiten können kostengünstig Tief-, Blind- oder Heißfolien geprägt werden. Der Schuber ist leer nicht belastbar. Gewebe ist als Bezug möglich.

03

Schuber Natalie

Der Schuber hat scharfe Kanten und ist vollflächig bezogen. Passend zum Buch kann hierbei die absolut hohe Wertigkeit durch ein Gewebebezug noch ergänzt werden. Das Tief- bzw. Hochprägen ist bei dieser Variante nicht möglich, da der Schuber im sogenannten „stehenden“ Zustand bezogen wird. Folienprägung kann auf dem Bezugsmaterial vor dem Beziehen realisiert werden.

04

Schuber Katharina

Dies ist ein stabiler Standardschuber. Die Dopplung des Materials oben und unten ist markant und optisch auffällig. Die Kanten sind nicht scharf, da sich der Bezug im 45 Grad Winkel um die Kanten spannt. Gewebe ist als Bezugsmaterial möglich.
Eine Folienprägung ist nur vor dem Beziehen auf dem Bezugsmaterial machbar und weist daher keinen haptischen Effekt auf, wie das bei Tief- oder Hochprägungen der Fall wäre.

05

Schuber Olli

Dieser Schuber ist sehr stabil und besteht aus zwei ineinander gesteckten Schubern des Typs „Natalie“, die gemeinsam mit einem Bezug bezogen sind. Wichtigste Merkmale sind die markante, breite Stirnseite und die schwere, wuchtige Anmutung. Eine Folienprägung ist nur vor dem Beziehen auf dem Bezugsmaterial machbar und weist daher keinen haptischen Effekt auf, wie das bei Tief- oder Hochprägungen der Fall wäre. Gewebebezug möglich.

06

Schuber Norbert

Dies ist ein leichter aber praktikabler Kartonschuber, bei dem sich Fingerausstanzungen
zum Herausnehmen des Inhaltes anbieten aber nicht Bedingung sind. Dieser Schuber ist im leeren Zustand nicht belastbar. Der „Rücken“ hat eine Stecklasche wie bei einer Faltschachtel. Alle Prägearten sind hierbei möglich. Ein Gewebebezug lässt sich hierbei nicht realisieren.

07

Schuber Frank

Dies ist ein leichter, mit Deckellasche verschließbarer Kartonschuber. Die Lasche kann
auf Wunsch konturgestanzt werden. Im leeren Zustand nicht belastbar. Alle Prägearten sind möglich. Ein Gewebebezug lässt sich hierbei nicht realisieren.

Auf Einen Blick

Ihre Vorteile

  • ab 1 Stück
  • geniale Konstruktion
  • Datei für Druckbogenaufbau
  • nach Wunsch fix&fertig konfektioniert
  • viele Optionen der Eigenleistung

Ihre mögliche Eigenleistung

  • Materialanlieferung
  • Druck
  • Veredelung
  • Konfektionierung

Optional

  • Individuelle Konstruktion
  • Grafikdesign
  • Prägung, Heißfolie, Kaschierung
  • Personalisierung, Numerierung
  • Banderolieren
  • Umverpackung
  • Lagerung & Einzelversand

Haben Sie noch Fragen?

Wir beraten Sie gern!

 

Wünschen Sie einen Rückruf?

Nutzen Sie unser Kontaktformular und erhalten einen Rückruf zu Ihrem Anliegen.

Unsere möglichkeiten

Ein- und Aufspenden

Zugabe gefällig? Es gibt unzählige Anwendungsbeispiele für ein- oder aufgespendete Produkte: Wir können Flyer oder Broschüren in fertige Bücher und Magazine einlegen. Oder eine Checkkarte

Weiterlesen »

Formbau

Stanzformbau seit 1983Wir fertigen mit Herz, Handarbeit und modernster TechnikWir lieben KurvenIndividuelle Konturen und Sonderanfertigungen Ausbrechformen für StanzautomatenWir beziehen Qualitätszubehör von führenden HerstellernSonderformate auf WunschWerkzeuge

Weiterlesen »
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Not readable? Change text.